Funkgeräte für PMR446 und DMR446

Große Vielfalt Der Markt für Funkgeräte im PDMR/PMR446 Bereich ist sehr groß und ständig in bewegung. Als Beispiel wollen wir hier wertfrei zwei aktuelle Modelle (Ende 2006) für den jeweiligen bereich vorstellen.

PMR446
Das Alinco DJ-V 446 ist ein modernes und sehr robustes Handfunkgerät. Es ist wasserdicht (max. 1 Meter bei 30 min.), einsatzbereit in Temperaturen zwischen -10 und +60 Grad Celsius und auch für aussergewöhnliche Umgebungen wie etwa einem Hallenbad geeignet. Mit 2000 Speicherplätzen, Selektivruf CTCSS und viele komfortable Bedienfunktionen machen ein solches Gerät nicht nur für Hobbyfunker sondern auch für Extrem-Sportler oder als Einsatz in einem Betrieb mit einer rauhen Umgebung interessant. Der Preis liegt derzeit bei ca. 160 EUR.
Im Übrigen kann das Gerät durch kleine Modifikationen auch als Amaterufunkgerät eingesetzt werden - zum Beispiel wenn der Inhaber eine Prüfung abgeleget und stolzer Besitzer einer Amaterufunkgenehmigung sein.

DMR446
Ein Vertreter für den neuen digitalen Hobbyfunk DMR446 liefert der Betriebs- und Amaterufunkspezialist ICOM. Das IC-4029SDR. neben den 8 Kanälen des PMR446-Funkbereiches kann man mit dem Gerät auch auf den neuen 16 Kanälen des DMR446-bereiches digital und abhörsicher funken. Neben zahlreichen Ausstattungsmerkmalen bietet das Gerät eine digtale "Rufnummer" (Caller-ID) sowie verschiedene Selektivruf-Varianten, Speicher- und Scan-Möglichkeiten. Mit einem preis von ca. 250 EUR liegt das Gerät damit jedoch eindeutig in der Oberklasse und ist eher für einen Einsatz im Betriebsfunkbereich gedacht, für einen ambitionierten Hobbyfunker jedoch möglicherweise auch interessant.